Grundstück

Grundstück

Ansprechpartner

98708 Ilmenau/ OT Gehren
Ute Bönisch, Projektkoordinatorin "KOMET" - Kooperativ Orte managen im Biosphärenreservat Vessertal - Thüringer Wald (Modellraumbüro: Großbreitenbach, Markt 13)

  • 036781-24 92 14 oder 0170 32 79 589
  • lra-komet@gmx.de
  • http://immo.biosphaere-komet.de
VB Preisvorstellung

Objektinformationen

Kommune 98708 Ilmenau/ OT Gehren
Flurstück 751/3
Adresse Gehrener Straße
Möhrenbach
Objekttyp Baulücke
Gebietstyp FNP - gemischte Bauflächen (M)
Grundstück 439 m²
Nutzbare Grundstücksfläche 250 m²

Rahmenbedingungen

  • Erlaubte Bebauung
    Beurteilung nach § 35 BauGB - Bauen im Außenbereich
  • Baurecht
    § 35 des BauGB regelt die Zulässigkeit von Vorhaben außerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile (Außenbereich) Im Gegensatz zum Innenbereich steht der Außenbereich als die Summe aller Flächen, die weder durch einen qualifizierten Bebauungsplan überplant, noch den im Zusammenhang bebauten Ortsteilen zuzuordnen sind. Daher sind diese Flächen grundsätzlich von Bebauung freizuhalten. Die Abgrenzung der im Zusammenhang bebauten Ortsteile vom unbebauten Außenbereich ergibt sich aus der tatsächlichen örtlichen Situation. § 34 Abs.4 BauGB ermächtigt die Gemeinden, die Grenzen des Innenbereichs in einer Satzung zu definieren.
  • Erschließung

Sonstiges

Grundstück liegt im Außenbereich (bebaubar bis ca. 30 m Tiefe- innerhalb des im Zusammenhang bebauten Ortsteils), bebaubare Breite nur im Zusammenhang mit Nachbargrundstück erreichbar,